Star Trek: Short Treks (seit 2019)

Die Reviews erscheinen exklusiv bei SYFY. Alle Links führen zu den Originalartikeln bei SYFY.

SEASON 1 (2018/2019)

—#001 RunawayDer erste Short Trek atmet den Geist des Bekannten und Bewährten, bietet Mary Wiseman die Chance zu einer guten Performance und punktet mit einer hübschen Message: Eiscreme verbindet – und Zucker geht immer.

—#002 CalypsoIm zweiten Short Trek namens Calpyso treffen wir auf ein wohlbekanntes Schiff, eine unbekannte Figur und eine KI sowie ein mehr als rätselhaftes Setting. Pulitzer-Preis-Träger Michael Chabon liefert mit diesem Mix ein kleines Highlight ab, wie unser Star-Trek-Experte Björn Sülter findet.

—#003 The Brightest StarIm dritten Short Trek namens The Brightest Star dreht sich alles um die beliebte Figur des Saru und sein einfaches, früheres Leben. Mit ganz viel gutem Willen reicht das aber nur für einen leidlich hübschen Teaser, wie unser Star-Trek-Experte Björn Sülter findet.

—#004 The Escape ArtistIm vierten und vorerst letzten Short Trek namens The Escape Artist dreht sich alles um den Halunken Harry Mudd und seine Abenteuer. Das macht richtig Laune und lässt die Frage aufkommen: Hat der gute Mann vielleicht sogar das Zeug zu einer eigenen Serie?

SEASON 2 (2019/2020)

—#005 Q & AIm ersten Short Trek der neuen Staffel namens Q & A dreht sich alles um den ersten Tag an Bord der Enterprise eines uns wohlbekannten Vulkaniers. Wie Spock und Number One unfreiwillig Zeit miteinander verbringen steckt für uns Fans voller Überraschungen.

—#006 The Trouble with Edward — Im zweiten Short Trek der neuen Staffel namens The Trouble with Edward dreht sich alles um die beliebten, haarigen Fellkugeln und den Trubel, den sie an Bord der bedauernswerten USS Cabot (erneut) veranstalten.

—#007 Ask Not — Infos folgen! (VÖ 14. November 2019)

—#008 The Girl Who Made the Stars — Infos folgen! (VÖ 12. Dezember 2019)

—#009 Ephaim and Dot — Infos folgen! (VÖ 12. Dezember 2019)

—#010 Children of Mars— Infos folgen! (VÖ 9. Januar 2019)